Javascript ist deaktiviert daher funktionieren verschiedene Bereiche der Webseite nicht. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da.

-Franz Kafka 

Bei estos bist du verantwortlich für?

Die Leitung des Technical Consulting Teams bei estos. 

Wie sieht deine Herausforderung aus?

Der Berlin Marathon 2015.

Was hat dich bewogen, dir diese Herausforderung zu suchen?

Der Zeitpunkt war einfach günstig, wieder in ein regelmäßiges Trainingsprogramm einzusteigen. Ich suchte schon einige Zeit nach Möglichkeiten, mein Fitnesslevel wieder zu verbessern, der letzte Kick hat aber meist noch gefehlt. Deshalb war die Gelegenheit perfekt, im Rahmen einer Marathon Vorbereitung ein wenig mehr Zeit an der frischen Luft als im Büro zu verbringen.

Wie bereitest du dich auf deine Herausforderung vor?

Natürlich mit Laufen, vorzugsweise in abwechslungsreichem Gelände. Wir haben das Glück inmitten einer Urlaubsregion zu arbeiten, so dass sich Job und Sport sehr gut verbinden lässt. Ab und zu laufe ich auch mit Kollegen in der Mittagspause am Starnberger See entlang, dabei kann man sich natürlich gegenseitig sehr gut motivieren. Zusätzlich plane ich baldmöglichst wieder mit dem Sportklettern zu beginnen, damit nicht nur die Beine trainiert werden.

Was wirst du in dem Moment denken, wenn du die Ziellinie erreichst?

Ganz klar: "Das Leben ist schön!" Aber der Weg dahin ist noch weit. 

Auch so können Urlaubsgrüße aussehen: Vier Runden auf der historischen Stadtmauer von Lucca. Neuer persönlicher Streckenrekord auf der Mission Berlin Marathon 2015.

Mehr zu den estos Challenges?

Alles Wichtige auf einen Blick in der Übersicht auf unserer

Challenge Seite.


Weiterführende Themen rund um unsere sportlichen Herausforderungen, Tipps zur Organisation des Trainings neben dem Job und vieles mehr in unseren Blog Serien.


Offizielle Meldungen mit Fakten zu den Events im Pressebereich. 
Sie haben Fragen zu den estos Challenges und möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie Susanna Heine.