Javascript ist deaktiviert daher funktionieren verschiedene Bereiche der Webseite nicht. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.
ixi-UMS Enterprise Security

Erhöhte Sicherheit beim Datentransfer zum öffentlichen Telefonnetz. 

Die mailsystemnahen Komponenten und möglicherweise der MDS (Message Distribution Server) werden hinter der Firewall installiert, während der Kernel, der die systemunabhängigen Aufgabe durchführt, vor der Firewall am SIP-Trunk oder der TK-Anlage arbeitet. So besteht zu keiner Zeit eine direkte Verbindung zwischen externem und firmeninternem Netzwerk.

  • Der Transport der Daten erfolgt entkoppelt und über gängige Transport- und Sicherheitsstandards
  • Nur wenige Ports mit bekannten und handhabbaren Protokollen müssen durch die Firewall geschleust werden
  • Der Datenstrom kann durch die Firewall überwacht werden