Javascript ist deaktiviert daher funktionieren verschiedene Bereiche der Webseite nicht. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.
Early Access: ProCall Meetings jetzt ausprobieren!
Einfache Online Meetings und Videokonferenzen 

ProCall Meetings versetzt Unternehmen in die Lage die Vorrausetzungen für flexible Arbeitsplatzmodelle zu schaffen, und die Zusammenarbeit im Unternehmen und darüber hinaus nachhaltig zu verbessern. ProCall Meetings erweitert ProCall Enterprise um einfache Online Meetings und Videokonferenzen für bis zu 15 Teilnehmer. 

 

Meeting starten!

Mit ProCall Meetings von überall arbeiten!

ProCall Meetings ist vollständig browserbasiert und ermöglicht Videokonferenzen ohne Downloads und Plugins. Erstellen Sie persönliche Konferenz-Links und teilen Sie sie.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick
Mit einem Klick beitreten

Mit einem Klick beitreten

Keine Downloads, Plugins oder Gäste Registrierung notwendig.

Bildschirmfreigabe

Bildschirmfreigabe

Fragen schnell klären, Ideen einfach bearbeiten und aussagekräftige Verkaufsgespräche führen.

Bis zu 15 Teilnehmer

Bis zu 15 Teilnehmer

Jede Konferenz kann bis zu 15 Personen erweitert werden.

Europäische Rechenzentren

Europäische Rechenzentren

Alle Server und Dienste werden aus europäischen Rechenzentren bereitgestellt.

Early Access kurz erklärt
Was bedeutet Early Access?

Eine Early Access-Version ist noch nicht fertig und wird sich in Zukunft noch verändern. Nichtsdestotrotz achten wir darauf nur qualitätsgesicherte Leistungsmerkmale zu veröffentlichen, aufgrund der laufenden Entwicklung können wir aber keine Produktionsqualität sicherstellen. Die Early Access-Phase bietet Ihnen die Möglichkeit Software schon weit vor Abschluss der Entwicklungsarbeiten zu verwenden und mit Ihrem Feedback die Weiterentwicklung mitzugestalten. 

Wozu dient die Early Access-Phase?

Wir haben uns dazu entschieden ProCall Meetings bereits zu diesem frühen Zeitpunkt als Early Access zu veröffentlichen, um einerseits unserer Mission - estos enables easy communication -  gerecht zu werden, und unseren Kunden und Partnern eine einfache Möglichkeit für Online Meetings und Videokonferenzen anzubieten. Andererseits sind wir neuen Ideen und Sichtweisen gegenüber sehr aufgeschlossen, und Ihr Feedback ist für uns sehr wertvoll.

Was ist der aktuelle Stand der Software?

Die Early Access-Version von ProCall Meetings enthält Kernfunktionalität, die wir bereits jetzt mit einer guten Qualität anbieten können, dazu gehören Add-hoc Meetings, Videokonferenzen mit 15 Teilnehmern und Bildschirmfreigabe. Wir werden den Leistungsumfang kontinuierlich, gemäß unserer Planung, erweitern, und möchten darüber hinaus auch Ihr Feedback in die Entwicklung einfließen lassen, um am Ende das bestmögliche Produkt anbieten zu können.

Wie lange läuft die Early Access-Phase?

Nach heutiger Planung wird die Early Access-Phase mindestens bis Ende 2020 dauern. Jedoch möchten wir uns die Zeit nehmen das bestmögliche Produkt anzubieten und werden situativ über eine Verlängerung der Early Access-Phase entscheiden. 

Ihr Ansprechpartner
Peter Fischer

Peter Fischer

Director Key Account Management

Multimediale Visitenkarte