Javascript ist deaktiviert daher funktionieren verschiedene Bereiche der Webseite nicht. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

CallControlGateway

Verbindet Ihre Telefonanlage mit Microsoft Lync und OCS.

Die CallControlGateway bringt klassische Telefonanlagen und Microsoft Lync / OCS zusammen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit Microsoft Lync um klassische Telefonie-Funktionen zu erweitern. Telefonanrufe können so z.B. direkt aus ihrem Lync Client gestartet bzw. entgegengenommen werden.

 CallControlGateway jetzt testen! 

CallControllGateway integriert : viel und schnell

Durch den Einsatz des CallControlGateways schützen Sie ihre bestehenden Investitionen in ihre Telefonanlage bzw. Software-Lizenzen. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich Telefonie und unsere enge Kooperation mit der Firma Microsoft schaffen wir eine perfekte Integration und stellen eine hohe Kompatiblität sicher. Für Sie bedeutet dies keine teuren Neuanschaffungen.

Unbegrenzte Skalierbarkeit über verschiedene Standorte und Telefonanlagenhersteller hinweg

CallControlGateway wurde für den Einsatz in Unternehmen mit 20 bis zu 1.000 Teilnehmern konzipiert. Aus technischer Sicht bietet es unbegrenzte Skalierbarkeit. Es empfiehlt sich somit sowohl für kleine als auch sehr große Szenarien in Kombination mit Telefonanlagen wie Unify OpenScape Business X3/X5/X8, Siemens HiPath 3000/4000/OpenScapeVoice, , Avaya-Nortel CS1000, Alcatel OmniPCX 4400 und Cisco CallManager, AASTRA 800/5000.

Funktionen von CallControlGateway
Telefoniefunktionen für Lync

Telefoniefunktionen für Lync

Anrufe sehen.
Eingehende Anrufe werden innerhalb des Microsoft Lync Clients via eines Popups signalisiert. Von dort aus können diese entgegengenommen, gehalten oder auch an ein beliebiges Zeil weitergeleitet werden.

Benachrichtigung bei verpasstem Anruf

Benachrichtigung bei verpasstem Anruf

Verpassten Anruf sehen.
Sollten Sie einen Telefonanruf nicht entgegennehmen können, erhalten Sie eine Email-Benachrichtigung. Somit sind Sie auch von unterwegs aus stets über alle verpassten Anrufe informiert - und dass, auch wenn ihr PC ausgeschaltet ist.

Neuer Präsenzstatus "Am Telefon"

Neuer Präsenzstatus "Am Telefon"

Verfügbarkeit der Kollegen sehen.
Damit auch ihre Kollegen sofort sehen können, dass Sie ein Telefonat führen und  telefonisch nicht erreichbar sind, wird dies innerhalb des Microsoft Lync Clients als neuer Präsenzstatus "Am Telefon" signalisiert.

Wahl aus Drittanwendungen

Wahl aus Drittanwendungen

Drittkontakte einbinden.
Viele CRM- und ERP-Systeme bieten die Möglichkeit, eine Telefonanlage mithilfe des TAPI-Standards anzubinden. CallControlGateway stellt diese Schnittstelle zusätzlich auf jedem Client zur Verfügung und schafft somit eine maximale Kompatibilität zu Drittanwendungen.

Technische Voraussetzungen

Für die Anbindung einer Telefonanlage an Microsoft Lync, muss diese den TAPI-Standard unterstützen. Lync-seitig muss die Remote CallControll (RCC) Funktionalität freigeschaltet sein. Hierfür wird eine + CAL Lizenz je Benutzer benötigt.

Unterstütze Betriebssysteme

  • Windows Server 2003 & 2003R2
  • Windows Server 2008 & 2008R2
  • Windows Server 2012 & 2012R2

Unterstützte Versionen

  • Live Communications Server 2005
  • Office Communications Server 2007
  • Office Communications Server 2007 R2
  • Lync Server 2010 SP1
  • Lync Server 2013
  • Lync Client 2013 (ab Version 15.0.4551.1005)

Die RCC Schnittstelle für Skype for Business wurde von Microsoft ersetzt. Somit kann Skype for Business mit dem CallControlGateway nicht verwendet werden.

Technet Microsoft: Plan for remote call control in Skype for Business 2015


Haben Sie Fragen zur Anbindung von Microsoft Lync an Ihre Telefonanlage? Kontaktieren Sie uns.

Testen Sie unsere Software jetzt 45 Tage­ kostenlos und ohne Registrierung

Das CallControlGateway erweitert Microsoft Lync um Telefoniefunktionalitäten. Nutzen Sie CallControlGateway nach der Testperiode weiter, in dem Sie über Ihren Technologie-Partner oder unseren Onlineshop einen Lizenzschlüssel bestellen und damit die Software aktivieren.

Software jetzt testen!

Optionale Produkte
ECSTA Serie

Die professionelle CTI-Middleware der ECSTA Serie von estos ermöglicht die Einbindung von gängigen CSTA-fähigen Telefonanlagen in das CallControlGateway. Sehen Sie, für welche Telefonanlagen ECSTA Middleware verfügbar ist.

Weitere Infos

MetaDirectory

Sie möchten Kontaktdatenbanken für die Rückwärtssuche einbinden. Das MetaDirectory führt verschiedene Kontaktdaten für das CallControlGateway zusammen. Es bereitet Namen, Adressen, Rufnummern und kundenspezifische Informationen standardisiert auf und stellt es in den E-Mails für verpasste Anrufe zur Verfügung.

Weitere Infos

Contact Kit

Das Contact Kit für Lync integriert Ihre Kontaktdaten aus ERP- / CRM-Systemen direkt in Microsoft Lync. Optimieren Sie ihre Prozesse und verbessern sie ihre Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit. Das Contact Kit für Lync ist der Weg zum optimalen Kommunikationsprozess.

Weitere Infos 

Kooperationen und Zertifizierungen