Javascript ist deaktiviert daher funktionieren verschiedene Bereiche der Webseite nicht. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

ProCall DataCenter

Unified Communications & CTI für große Unternehmen und Konzerne mit verteilten Standorten

Der Austausch zwischen Menschen ist die Basis aller geschäftlichen Prozesse. Die Kommunikation und Zusammenarbeit der Mitarbeitenden effizient zu gestalten, stellt gerade große Unternehmen und Konzerne mit verteilten Standorten vor technische, rechtliche und organisatorische Herausforderungen. Mit bewährten UCC-Funktionen und speziellen Methoden für Ausfallsicherheit, Multisite- und Multiserverbetrieb bietet ProCall DataCenter hier eine Lösung. 

estos ProCall DataCenter Grafik

Die Grundlage: Multi-Server-Umgebung

Pro Standort oder pro 2500 Nutzerinnen und Nutzern wird jeweils ein UC- und Media Server installiert. Diese arbeiten mit einer REDIS Datenbank, dem SQL-Server und dem Active Directory zusammen.

Die UC- und Media Server können beliebig skaliert und mit unterschiedlichen Telefonanlagen oder PBXs zusammenarbeiten. Die UCServer werden zu einem System zusammengebunden. Die Nutzerinnen und Nutzer können server-übergreifend miteinander agieren, beispielsweise per Text, Audio oder Video chatten.

ProCall DataCenter Client Übersicht Grafik

Kommunikation mit Kollegen, Partnern und Kunden

Als Unified Communications & CTI Software bietet ProCall seinen Anwendern maximale Flexibilität für die tägliche Arbeit. Sei es vom Arbeitsplatz oder von unterwegs aus, ob über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone - ProCall vereint alle wichtigen Kommunikationswege in einer einzigen Anwendung. 

Mehr über die Funktionen des ProCall Client erfahren

Einsatzszenarien für ProCall DataCenter

Kommunikation ist die Basis aller Unternehmensprozesse, egal wie groß das Unternehmen ist. ProCall DataCenter ist besonders geeignet für Unternehmen mit verteilten Standorten oder vielen Benutzern dank seiner Multi-Server Umgebung.

Große Umgebungen
Icon ProCall DataCenter große Umgebung

  • Aufbau skalierbarer Systemarchitekturen mit mehreren Tausend Nutzern
  • Anbindungsmöglichkeit von PBX-Telefonanlagen verschiedener Hersteller
  • Keine Einschränkung in der Nutzerinteraktion zwischen den Benutzern unterschiedlicher Server
  • Systemverwaltung durch mehrere Administratoren möglich

Verteilte Standorte
Icon ProCall DataCenter mehrere Standorte

  • Zusammenschluss geografisch verteilter Serverarchitekturen
  • Risikominimierung durch dezentrale IT
  • Virtuelle Vereinigung von Nutzern, die physikalisch über verschiedene Standorte verteilt sind 
  • UCServer-Verfügbarkeit direkt am Standort des Anwenders und/oder der TK-Anlage
  • Kundenindividuelle Architekturauslegung 
  • Vorteil gegenüber SIP-Federation: Keine Einschränkung in der Nutzerinteraktion zwischen den Standorten

Ausfallsicherheit
Icon ProCall DataCenter Ausfallsicherheit

  • Ausfallsicherheit: Der Ausfall eines Servers betrifft nur die an den expliziten Home-Server gebunden Nutzer
  • Signifikante Erhöhung der Verfügbarkeit durch Verteilung der Nutzer auf mehrere Server
  • Optionale Auslegung der zentralen Datenbanken als Cluster

 

 

MultiServer, MultiSite, MultiVendor und MultiDevice

Mit unserer „Multi“-Strategie unterstützen wir Unternehmen dabei, ihre unternehmensinterne und -externe Kommunikation im „New Work“ auf ein neues Level zu heben. Und das herstellerunabhängig von den eingesetzten und angebundenen Telefonanlagen, vernetzt über verschiedene Niederlassungen und Standorte sowie endgeräteübergreifend!  

Funktionsübersicht

ProCall DataCenter Topologie Grafik

  • Zentrale Gesamt-Systemadministration 
  • Lizenzverwaltung auf Gesamt-Systemlevel
  • Mehrere Administratoren können zeitgleich an derselben Konfiguration arbeiten
  • Anbindung von externen SIP-Federations möglich
  • Mehrere UCServer werden zu einem System zusammengebunden
  • Einbindung/Auslagerung von zusätzlichen Media Servern möglich

Ressourcenbedarf

Insgesamt

  • REDIS
    Memory Cache für dynamische Daten
  • Microsoft SQL-Server
    Journal-, Chat und Konfigurationsdaten
  • Microsoft Active Directory
    Benutzer, Computer- und Gruppendaten

Pro 2500 User / pro Standort

  • 1x UCServer
    Unified Communications 
  • 1x Media Server
    WebRTC zur SIP Umwandlung
    Abhängig von Anwendung und Last

Nehmen Sie jetzt zu uns Kontakt auf!
Peter Fischer

Peter Fischer

Director Key Account Management

Multimediale Visitenkarte