Javascript ist deaktiviert daher funktionieren verschiedene Bereiche der Webseite nicht. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

CTI & UC mit jtel

 jtel, führender Anbieter von fortschrittlichen Lösungen in der Telekommunikationsindustrie, bietet Lösungen im Bereich ACD, Daten- und Audio-Conferencing sowie IVR. jtel ist auf die Entwicklung und Lieferung fortschrittlicher Call-Management-Softwarelösungen spezialisiert, deren Technologie eine Vielzahl an TK-Anlagen unterstützt. In Kombination mit estos Produkten profitieren Nutzer zudem von modernen Unified Communications & Collaboration Funktionen. 

jtel bietet eine Suite von komplementären Anwendungen, welche skalierbare, modulare Funktionalität für Unternehmen jeder Größe liefern. Aufgrund der Flexibilität und Anpassungsfähigkeit ermöglichen jtel Lösungen eine effektive Interaktion mit dem Benutzer. Alle jtel Lösungen entsprechen den höchsten technischen Standards und sichern Verlässlichkeit und Robustheit im Unternehmen. 

jtel ACD - effizient und flexibel

ACD von jtel ermöglicht eine optimierte Anrufverteilung in Contact-Centern von Organisationen jeder Größe. Sie verwaltet Inbound- und Outbound- Telefonie gemäß klar definierter Regeln und Bedingungen, die leicht angepasst werden können. So erreichen Anrufe stets zur richtigen Zeit den richtigen Agenten.

ACD von jtel ermöglicht die Registrierung und Benutzung von beliebigen Geräten wie Smartphones, Mobiltelefonen und Standardanschlüssen. Sie arbeitet fern- sowie zentralgesteuert und ermöglicht es somit Callcentern, sich wechselnden Anfragen anzupassen.

Vorteile des jtel ACD
Mehrkanal-Anrufverwaltung für ein- und abgehende Anrufe

Mehrkanal-Anrufverwaltung für ein- und abgehende Anrufe

  • Festnetz, Mobil, E-Mail, Internet, WebRTC, Fax
  • Fernregistrierung und zentrale Konfiguration
Flexible Regeln und flexibles Routing

Flexible Regeln und flexibles Routing

  • Planung und Optimierung der Anrufverteilung basierend auf Erfahrungen der Kunden
  • Skill-basierte Routing-Optionen 
Integration in Geschäftsprozesse

Integration in Geschäftsprozesse

  • Erweiterung der Kommunikationsfähigkeiten von CRM- und ERP-Lösungen 
  • Erstellen von CEBP-Anwendungen 
Web-basiert

Web-basiert

  • Keine Client-Software oder Integration erforderlich 
  • Zugang von Tablets und Smartphones sowie vom Desktop 
Voice Mail

Voice Mail

  • Verpasste Anrufe können auf eine Anrufliste gesetzt werden oder Anrufer können eine Nachricht hinterlassen, welche via jtel an die Agentengruppe weitergeleitet wird
Umfassende Überwachung und Statistik

Umfassende Überwachung und Statistik

  • Wallboard-Funktion für Supervisor zur Überwachung des Callcenters 
  • Berichterstattung des Standorts / standortübergreifend 
Alarm und Mitteilungen

Alarm und Mitteilungen

  • Automatische Alarmfunktion bei der Überschreitung von Schwellen (z. B. niedriges Service-Level, gemäß der festgelegten KPIs)
Zahlreiche Standard-Features

Zahlreiche Standard-Features

  • Anrufaufzeichnung 
  • Mithören und Monitoring 
  • Integrierbares Home Office-Paket inkl. Statistiken 
Gemeinsam im Einsatz - jtel und estos

Das Unternehmen Weinmann & Schanz ist ein führender, familienbetriebener Großhändler von Bad-, Heizungs-und Lüftungsausstattungen. Mit mehr als 3000 Anrufen am Tag bewältigen die 130 Callcenter Mitarbeiter ein imenses Kommunikationsvolumen. Um dem hohen Niveau des Kundenservice gerecht zu werden, suchte Weinmann & Schanz eine neue Kommunikationslösung.

Wieso die Wahl auf jtel in Verbindung mit estos fiel, lesen Sie hier

Starkes Team für Callcenter - jtel und estos

Callcenter, die auf der Suche nach einer neuen Lösung ihre aktuelle Telefonanlage behalten möchten, finden mit jtel in Kombination mit estos eine optimale Lösung. Über die Middleware ECSTA wird eine Verbindung zwischen Telefonanlage und PC geschaffen. Die jtel - ECSTA Kombination ermöglicht bspw. das Monitoring von Agententelefonen in der TK-Anlage und die kontinuierliche Nutzung üblicher PBX-Funktionen. Agenten nutzen normalerweise eine „Pick-up“- Funktion, wenn das Telefon eines Kollegen klingelt. 

Durch das Monitoring der PBX-Anlage kann das jtel System dies erkennen und die Statistiken und das Online-Reporting automatisch anpassen, um die Zustellung eines Anrufs zu einem anderen Agenten abzubilden. ProCall Enterprise ermöglichte es Callcenter Agenten den Verfügbarkeitsstatus anderer Kollegen einzusehen und mit ihnen zu kommunizieren. Die jtel ACD Web-Applikation lässt sich direkt in ProCall integriert, sodass Agenten die jtel Applikation nach dem Start als Teil von ProCall Enterprise sehen. 

Nehmen Sie jetzt zu uns Kontakt auf! 

Sie wollen CTI & UC für jtel? Wir informieren Sie gerne über die Integrationsmöglichkeiten von jtel mit den estos Produkten und klären mit Ihnen, welche Optionen für Sie geeignet sind. 

 

Jetzt Kontakt aufnehmen! 

 

Sie möchten mehr über jtel erfahren?

Informieren Sie sich hier über unseren langjährigen Kooperationspartner.