Javascript ist deaktiviert daher funktionieren verschiedene Bereiche der Webseite nicht. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

ECSTA für Alcatel-Lucent OmniPCX

Professioneller TAPI-Treiber für Ihr Alcatel-Lucent OmniPCX System

Jetzt testen

Unterstützte Funktionen

  • Wählen
  • Auflegen
  • Gespräch beantworten
  • Gespräch halten
  • Gespräch zurückholen
  • Weiterleiten im Rufzustand
  • Weiterleiten im Gesprächszustand
  • Rückfrage aufbauen

 

  • Makeln
  • Rückfrage verbinden
  • Konferenz erstellen
  • DTMF Nachwahl
  • Wählen im Ruftonzustand 
  • Rufumleitungen
  • Do not Disturb
  • Message Waiting

Voraussetzungen

Tapi 2.0 Server
Diese Lizenzen erlauben jeweils nur zwei Leitungen pro Verbindung.


Tapi 2.1 Server
Diese Lizenzen werden für den 3rd-Party Einsatz benötigt. Wird auch vom Alcatel TAPI Service Provider (SPI for Microsoft TAPI Server) verwendet.


CSTA Server
Benötigt allgemeine CSTA Lizenzen.

Unterstützte Anlageversionen

  • Alcatel OmniPCX Office
  • Alcatel OmniPCX Enterprise (Es werden keine SIP Endgeräte unterstützt)
  • Alcatel OmniPCX 4400 (Es werden keine SIP Endgeräte unterstützt)

Systemvoraussetzungen

  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2008 R2
  • Windows 10
  • Windows 8.1
  • Windows 7 Service Pack 1