Javascript ist deaktiviert daher funktionieren verschiedene Bereiche der Webseite nicht. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

Meilensteine: Aus CTI wird UC(C)

Von den Anfängen zum Technologieführer

Mit neuen Produkten für den Einsatz in Netzwerken stellt estos um die Jahrtausendwende die Weichen für weitere Markterfolge. Das Thema der Stunde heißt CTI (Computer Telefonie Integration). Der Nutzen der Technologien am Büroarbeitsplatz ist für den Anwender sofort ersichtlich ("Will haben!"), der Hintergrund ist aber erklärungsbedürftig. estos entwickelt sich zum Technologieführer in der Nische und wächst weiter... 

Meilensteine 

Seit 1997 hat sich viel getan. Wir präsentieren in diesem kurzen Video die wichtigsten Meilensteine für estos, sowohl hinsichtlich Technologien als auch des Unternehmens an sich. 

Meilensteine in der Technologie

1997Euritel Pro - Einzelplatz CTI und Adapter für die beliebten ASCOM ISDN Telefone
2000ProCall für MS Outlook - Erstes echtes Outlook-Plugin mit Komfort-CTI für den Einzelplatz
2001TapiServer - TAPI goes Netzwerk - Bestseller, ermöglicht Kontrolle und Monitoring mehrerer Telefonleitungen über einen zentralen Server - grafische Aufbereitung der Zuordnung: Leitung zu Nutzer
2002ProCall Enterprise - ProCall kombiniert mit dem TapiServer plus erweiternde Funktionen. Setzt Maßstäbe in der Branche in punkto Bedienkonzept und Stabilität. Der Grundstein für den Geschäftserfolg der kommenden Jahre ist gelegt.
2003ECSTA Serie - Professionelle Middleware für die Umsetzung von CSTA auf TAPI
2004MetaDirectory- LDAP Server optimiert auf die Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Unternehmen
2005CallControlGateway - Microsoft launcht im Oktober mit dem Live Communications Server 2005 SP1 eine CTI-Schnittstelle (RCC via uaCSTA) - wir präsentieren im November ein Produkt, dass sofort Kunden findet und in Folge international für Aufsehen sorgt.
200664-Bit - Wir rüsten unsere Produkte für 64-Bit und können fast zwei Jahre früher als unsere Wettbewerber ein 64-Bit-fähiges Software-Portfolio anbieten.
2007ProCall 3.0 Enterprise - Eine komplette Neuentwicklung, die auf Nutzer-zentrierte Architektur setzt und Best of CTI, Präsenz-Management und Instant Messaging inkludiert. Auf der CeBIT belächelt man uns - Wer braucht schon Unified Communications (UC), fragen die Händler - die Kunden wollen doch "nur" CTI?
2008CEBP (Communication Enabled Business Processes): Wir investieren massiv in leicht zu realisierende Integration mit Geschäftsprozess-unterstützenden Anwendungen. Reseller und Kunden sind begeistert und erkennen sofort Potential und Nutzen der neuen Funktionen.
2010ECSTA für snom - Unser erstes Produkt für die Cloud ermöglicht CTI im IP Centrex Umfeld - Unser Produkt gewinnt den Innovationspreis der Initiative Mittelstand.
2010Federation - Wir beginnen den Markt zu evangelisieren: Wir glauben an die Vernetzung von Unternehmen und Institutionen auf der Basis offener Standards und sicherer Protokolle. Was bei der E-Mail funktioniert sollte auch bei Instant Messaging und Präsenz-Informationen möglich sein. Frost und Sullivan wird uns 2012 für diese Strategie auszeichnen!
2011Certified for - Wir stellen uns (fast) jeder Prüfung und härten unsere Software in zahlreichen Partnerprogrammen ab (vmWare, Citrix, Fiducia, etc.).
2012ProCall 4 Enterprise - Unified Communications UND Collaboration (UCC): Wir präsentieren Desktop Sharing.
2012Native Apps für iOS und Android - Wir gehen den harten Weg und entwickeln native Anwendungen. Die guten Bewertungen entschädigen uns schnell für unsere Anstrengungen.
2013estos goes WebRTC - Wir sind deutscher Pionier zum Thema WebRTC und setzen in den kommenden Jahren auf Audio/Video und das Internet. Die estos Vision entsteht.
2014ProCall 5 Enterprise, jetzt neu mit Audio/Video wird Produkt des Jahres 2014 bei der Leserwahl des Fachmagazins funkschau - sensationell, denn wir haben ja noch nicht mal richtig losgelegt!
2015LiveChat - Bsp. call.estos.de. Der erste Meilenstein unserer Roadmap 2020 ist erreicht. Die kommenden Jahre werden wir uns und unsere Produkte konsequent an unserer Vision ausrichten.
2016Fax, SMS, Voicemail und IVR - die Unified Messaging Produkte von serVonic werden ins Portfolio integriert.

Meilensteine des Unternehmens

1997 Stephan Eckbauer und Stefan Hobratschk gründen GbR

2000 Umfirmierung in GmbH - Geschäftsführer sind Stephan Eckbauer und Stefan Hobratschk (5 Mitarbeiter)

2005 Investitionen in Portfolio und Mitarbeiter (11 Mitarbeiter)

2008 Führung erarbeitet Wachstums-Strategie (15 Mitarbeiter)

2009 Florian Bock (Vertrieb) und Christoph Lösch (Produktmanagement) werden in die Geschäftsführung berufen (18 Mitarbeiter) & Erweiterung der Firma um Vertrieb und Marketing

2010 Gründung der Tochtergesellschaft in Udine (Italien) mit Alessandro Parisi

2011 Bestes Jahr der Firmengeschichte in Bezug auf Umsatz und Ergebnis (35 Mitarbeiter)

2012 Investitionen in Produkte und Personal (40 Mitarbeiter)

2012 Eröffnung einer Entwicklungs-Dependance in Leonberg bei Stuttgart

2012 Gründung einer Tochtergesellschaft in Doetinchem, Niederlande

2013 Etablierung eines Führungsteams

2014 Wir wollen unserem, auf mittlerweile 50 Mitarbeiter gewachsenem Team gerecht werden und unsere Stärken sowie unsere Vision auch visuell rüberbringen: Wir überarbeiten unsere Marke!

2015 Nach der Auszeichnung zum UCC Produkt des Jahres bei der funkschau Leserwahl 2014, wählen uns die Leser der CRN 2015 in der Kategorie "Virtuelle TK" auf den 2. Platz

2016 estos und serVonic wachsen zusammen. Der Unified Communications und CTI Software Hersteller estos übernimmt den Unified Messaging Spezialisten serVonic

2016 Eröffnung einer Niederlassung in Berlin 

2017 estos wird im März mit dem Innovationspreis-IT „Finalist 2017“ ausgezeichnet für das Produkt LiveChat 2.0. Im Dezember wählen die CRN Leser estos erneut unter die Hersteller des Jahres

Wie geht es weiter?

Unsere Vision weist den Weg!

Mehr dazu